Was war los zu Ostern im Casa Reha „Am Wiesengrund“ in Berlin Spandau

09. April 2015 vom CASA REHA Seniorenpflegeheim Am Wiesengrund
Schlagworte: , , , , , , , , , , , , ,
Die Kita ist zum Ostereier bemalen zu Gast im Casa Reha "Am Wiesengrund"

Die Kita ist zum Ostereier bemalen zu Gast im Casa Reha „Am Wiesengrund“

Osterbasar im Casa Reha "Am Wiesengrund"

Osterbasar im Casa Reha „Am Wiesengrund“

In der Vorosterzeit bekamen wir wieder Besuch von den Kindern der Kita Wiesenweg. Die Kinder gestalteten in der Kita viele Ostereier in verschiedenen Variationen. Gemeinsam kamen sie zu uns in die Einrichtung und hängten ihre Eier an die Büsche vor die Eingangstür. Als große Überraschung brachten sie in einem Bollerwagen ein riesiges selbstgebasteltes Ei mit, welches einen Platz in unserem Eingangsbereich bekommen hat. Anschließend haben die Kinder auf dem Wohnbereich ein paar Osterlieder für die Bewohner gesungen, die Bewohner haben sich sehr darüber gefreut. Am 23.03. kamen 10 Kinder zu uns in den Festsaal und bemalten dort zusammen mit den Bewohnern viele ausgepustete Ostereier. Für beide Generationen war dieser Vormittag sehr schön gewesen und es wurde viel gelacht. Die bemalten Eier wurden in mehrere Körbchen platziert und auf dem Osterbasar verkauft.

Dieser fand am 25.03.2015  im Foyer unser erster Osterbasar statt. Unser Haustechniker baute Tage vorher schon 3 große Stände aus Holz zusammen und baute diese im Foyer auf. Die Bewohner spendeten eigene Gegenstände, die anschließend auf den Basarständen ausgebreitet und zum Teil dann auch verkauft wurden.

Neben einem Trödelstand gab es auch Waffeln und Punsch zur Stärkung, welches kostenlos für die Besucher war. Der dritte Stand bestand aus selbstgemachten Osterdekorationen. Dort wurden unter anderem die selbst bemalten Eier in Körbchen verkauft, die zuvor mit den Kindern der Kita Wiesenweg bemalt wurden. Der Nachmittag hat großen Spaß gemacht. Für uns steht fest, dass es im nächsten Jahr auf jeden Fall wieder einen Osterbasar geben wird, mit hoffentlich noch mehr Besuchern.